2 Verletzte bei Crash mit Fahrerflucht

HH/Billstedt - Auf der Billstedter Hauptstraße ist es am frühen Samstagabend zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen, bei dem zwei Menschen verletzt wurden. 

Ein VW Kleinwagen wurde vermutlich von einem anderen Fahrzeug im Heckbereich gerammt und prallte in parkende Autos. Die Insassen des PKW wurden dabei verletzt. Der andere Unfallbeteiligte entfernte sich vom Unfallort und stellte sein Fahrzeug in der Legienstraße ab, wo er es torkelnd verließ und flüchtete. Die Polizei hat nun die Ermittlungen aufgenommen. Der Verkehr musste zeitweilig einspurig durch den Gegenverkehr abgeleitet werden.

Zufallsbild

Aktuelles

+++ 08.05.2015 +++ 

Einlaufparade Hafengeburtstag

+++ 22.02.2015 +++ 

Katze im Baum

Twitter